Aktivierungshilfen für Jüngere

Eine Chance für den (Wieder-) Einstieg in Ausbildung und Beschäftigung

Aktuelles Video des Malerie Projektes:


Was sind „Aktivierungshilfen“?

Vollzeitmaßnahme
Die Aktivierungshilfe für Jüngere ist ein Angebot für unter 25jährige, die Schritt für Schritt ihre Chancen am Arbeitsmarkt verbessern oder sich auf eine Ausbildung, Qualifizierung oder Beschäftigung vorbereiten wollen. Die gesetzlichen Grundlagen bilden § 16 Abs. 1 SGB II i.V.m. § 45 SGB III.
 
 
Teilnahmevoraussetzungen
Jugendliche bzw. junge Erwachsene unter 25 Jahren, die vom Jobcenter Oberhausen zugewiesen werden und die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben. Sprechen Sie ihre/n Fallmanager/in an!
 
 
Teilnahmedauer/Arbeitszeit
Der Einstieg ist jederzeit möglich.
Die Teilnahmedauer beträgt im Regelfall 6
Monate. Die individuelle Zuweisung kann auf maximal 12 Monate verlängert werden.
Die Regelarbeitszeit beträgt 39 Stunden/Woche.
 
 
Vergütung/Fahrtkosten
Sie erhalten keine zusätzliche Vergütung. Fahrtkosten werden erstattet.


Und was bringt mir das?
 
Beratung

Sie erhalten zu Beginn einen festen Ansprechpartner, der Ihnen bei allen Fragen der beruflichen und persönlichen Entwicklung beratend zur Seite steht.
 
Praxis
Sie können während Ihrer Zeit bei uns verschiedene Berufsfelder in Projektarbeiten kennen lernen:

 

  • HAUSWIRTSCHAFT: Sie bereiten z.B. das Essen in der Kantine zu, bestücken das Cafe und bewirten die Gäste in unserem Bistro.
  • MALEREI & RAUMGESTALTUNG: Sie gestalten Wände, entwerfen die Dekorationen und schaffen das richtige Ambiente in unseren Räumen und bei Veranstaltungen.
  • HOLZBEARBEITUNG & METALLBAUARBEITEN: Sie bearbeiten Mobiliar, erstellen Dekorationen aus Holz oder Objekte aus Metall und lernen den Umgang mit Maschinen und Werkzeugen.

 
Berufsvorbereitung
In kleinen Unterrichtsgruppen werden Inhalte zur beruflichen Orientierung vermittelt, z.B.: „Welcher Beruf passt zu mir?“ und „Wie finde ich einen Praktikumsplatz?“ oder „Was muss ich tun, um am Berufskolleg meinen Hauptschulabschluss nachzumachen?“
 
 
Ihre Vorteile auf einen Blick!
 
• Ihre Stärken stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.
• Sie arbeiten mit verlässlichen und kompetenten Partnern.
• Sie erhalten Einblick in vielfältige Berufsfelder.
• Sie erweitern Ihre beruflichen Fertigkeiten und persönlichen Fähigkeiten.
• Sie verbessern Ihre beruflichen Einstiegschancen.
• Sie geben Ihrem Alltag Struktur und entdecken neue Perspektiven.
• Sie können bei uns kostenlos Mittagessen.
• Sie lernen den Arbeitsmarkt und seine Anforderungen kennen.
• Sie erarbeiten mit uns Ihre persönlichen Bewerbungsunterlagen.
 
 
Projekte:
1. Wohnwelten
2. Bistro Mobil
3. Kulissenbau
 
 
Und sonst:
Vermittlung in Betriebspraktika, Projektarbeit und sportliche Aktivitäten runden unser Angebot ab.

Ansprechpartner
Christian Stein
c.stein@die-kurbel-oberhausen.de

 
Tel 0208 / 99 424 37
Fax 0208 / 99 424 13