MOPED II

MOPED II: Motivation-Orientierung-Perspektiven-Einstieg-Denkanstöße II Sie suchen Arbeit und haben eine Schwerbehinderung oder sind einem Schwerbehinderten nach § 2 Abs. 3 SGB IX gleichgestellt? Dann erhalten Sie, im Rahmen von Arbeits- und Vermittlungsgutscheinen (AVGS),
in dem Angebot „MOPED 2“ bei Ihrer beruflichen Orientierung eine individuelle Unterstützung, die an Ihre jeweilige Lebenssituation angepasst ist.

Unser Angebot

  • (Wieder-)Entdeckung vorhandener Fähigkeiten und Entwicklung realistischer Perspektiven
    • Einzelcoaching
    • Gruppenarbeit
    • Einsatz in unseren unterschiedlichen Werkstätten
  • Erprobung auf dem Arbeitsmarkt durch mögliche Einsätze in Praktikumsbetrieben

Umsetzung

  • Eingewöhnungsphase
    • Kennenlernen eigener Fertigkeiten und Fähigkeiten im Rahmen von Projektarbeiten
    • Einzelgespräche zur Feststellung der individuellen Situation
  • Module zu unterschiedlichen Themen
    • Feststellung handwerklicher, hauswirtschaftlicher und/oder kreativer Fähigkeiten
    • Training kommunikativer und sozialer Fähigkeiten
    • Gesundheitsförderung mittels Bewegungsangeboten und/oder Ernährungsschulung
    • Individuelles Bewerbungscoaching
  • Gemeinsame Suche nach passenden Praktikumsbetrieben (passend zu individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten)
  • Begleitung des Praktikums nach Absprache mittels Besuchen vor Ort