40. Geburtstag - Unser Jubiläum

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,

am 1. Oktober 1979 startete ein erstes Projekt, eine Werkmaßnahme in offener Form in den Räumen des Jugendzentrums an der Pacellistraße in Oberhausen, in der Trägerschaft des kath. Jugendamtes. Ein Angebot der Jugendhilfe, gefördert durch Mittel des Landesjugendplanes in der Position „Übergang von Schule zum Beruf“.
3 Mitarbeitende kümmerten sich um die arbeitslosen Jugendlichen, die diesen Übergang nicht ohne Unterstützung geschafft haben.

Heute beschäftigt die kurbel über 300 Mitarbeitende in den Angeboten der Jugendberufshilfe, in der Zusammenarbeit mit Schulen, in Integrationsprojekten für Menschen mit Migrationshintergrund und in Maßnahmen der Beschäftigungsförderung.

Am Freitag, den 15.November 2019 möchten wir unser 40 jähriges in einem kleinen Festakt mit eingeladenen Gästen feiern.

Erfahren Sie hier mehr zur Entwicklung der kurbel: